Schulunterricht


Unsere Themen für den Bereich Schulunterricht:

  • Fliegen kurzgefasst - Eine verständliche Erklärung der Physik des Fliegens ohne Formeln.
  • Auftrieb - Ein simples Erklärungsmodell mit einer zahlenmäßigen Abschätzung.
  • Seminar - Ausgerichtet auf 3. bis 6. Schuljahr "Wie fliegen die Tiere?". 
  • Windkanalbau - Mit einem einfachen Schulexperiment kann der Umschlag des Wirbelsystems beobachtet werden. Der Nachbau des Kleinen Windkanals ANIPROP KWK1 ist mit etwas handwerklichem Geschick möglich.
  • Spielen und Lernen - Was wir so Spielen nennen. Unter anderem ein kurzes Lexikon zu einigen Grundbegriffen beim Fliegen.
  • Wie fliegen die Tiere? - Kinder-Uni Göttingen 2004 (18 S., 1.8 MByte), Folien zum Experimentalvortrag. Ein künstlicher Vogel offenbart im Experiment das Geheimnis des Fliegens.
  • Wir machen Wind! - Kinder-Uni Göttingen 2008 (24 S., 5.2 MByte), Folien zum Experimentalvortrag
  • Wie erkläre ich das Fliegen in der Schule - Ausschnitt aus einer Podiumsdiskussion "Wie erkläre ich das Fliegen in der Schule" zum Punkt "Entstehung des Auftriebs" am 6. Dezember 2004 im DLR-School-Lab (Beitrag W. Send, 4.9 MByte)
  • 2005 besuchte Kurt Saupe aus St. Gallen in der Schweiz mit seinem künstlichen Vogel Eskalibri den XLAB Kurs von W. Send. Der Kurs fand zu dieser Zeit noch im DLR-School-Lab statt. Mit diesem Flugmodell ist es erstmals gelungen, mit einem Schwingenflugantrieb (Biegetorsionsantrieb) aus eigener Kraft vom Boden aus zu starten und auch wieder sicher zu landen.
  • Eskalibri 2005 in Göttingen (10.4 MByte, 14:26 min, wmv Format) - Die geringe Auflösung ist nur für eine Vorschau gedacht. Folgende Auflösungen als Download stehen zur Verfügung:
          Eskalibri 2005 in Göttingen (44.7 MByte, 14:26 min, mp4 Format)
          Eskalibri 2005 in Göttingen (231 MByte, 14:26 min, mp4 Format)